Themaxman27- Mein erster Youtube Acoount


Ich habe mir vorgestern, den 11.1.11 meinen ersten Youtube-Account erstellt.
Hier mein Feedback:
Youtube war für mich schon vorher eine echt coole Sache doch der Youtube Account macht es noch besser.
Ohne Account ist NICHT möglich: Kommentare schreiben
Mag ich (nicht) abstimmen
Favoriten hinzufügen
Doch auch noch andere Dinge können gemacht werden… Natürlich -wer hätte das gedacht…- kann man Videos hochladen.
Egal was… Mir persönlich macht es total Spaß die Videos auch zusammenzuschneiden und Musik zu hinterlegen und so…
Doch auch kann man Leute abonnieren. Das heißt das man immer sieht wenn es etwas neues von euren Abonnements gibt und man natürlich auch abonniert werden.
Ich habe bisher 2 Videos… Es ist 2x das gleiche(aus versehen doppelt hoch geladen ;P).
Name des Videos: Baum
Mein Account Name: Themaxman27
Es würde mich sehr wenn jemand vorbeisehen würde. Hier ist der Link des Videos: http://www.youtube.com/watch?v=t1ivc4FunvM
P.S.:Weiß jemand wie man Videos wieder löscht?

LG,
MAx

Werbeanzeigen

Neue Spiele, neue Ideen? Nicht immer!


Weihnachten: Eine wunderbare Bescherung hatte ich.
Jede Menge coole Sachen und 3 neue Playstation Spiele:

Ich habe angefangen sie zu Spielen und gebe hier eine Kritik von mir:

Heavy Rain: Von der Rheinpfalz zum Spiel des Jahres 2010 gekürt, von mir auch!
Detailgetreue Grafik unheimlich Spannend nur an der Bewegung der Personen ist manches nicht perfekt…

Die Handlung: Der Origami Killer Terrorisiert eine nicht näher beschriebene Stadt. Nur Kinder sind Opfer und werden 3-5 Tage nach der Entführung ertränkt, mit einer Orchidee auf der Brust und einer Origami Figur in der Hand aufgefunden.
Man selbst etscheidet wie das Spiel verläuft mit verschiedenen Entscheidungen in verschiedenen Situationen.
Man spielt die vier Hauptrollen des Spiels was in das Genre „Interaktiver Film “ eingeordnet wird.
So muss man als ein Arichtekt nicht die Aufgaben des Origami Killers bestehen der den Sohn gefangen hält.
Eine andere Person ist der FBI Agent Norman Jaden der Drogenabhängig ist und unter Entzugserscheinungen leidet.
Dann gibt es noch einen Privatdetektiv des Namens Scott Shelby der die Familien der Opfer befragt um den Killer zu schnappen.
Zu guter Letzt gibt es die Journalistin Madison Page die unter Schlafstörungen leidet und nur in Motels zur Ruhe kommt.
Sie wittert mit dem Origami Killer ihre erste große Story.
Von mir gibt es 9 von 10 Punkten da es im Prinzip Perfekt ist doch da ich u.a auch etwas Action brauche die es hier nur in Quicktime-Events gibt.

Need for Speed Hot Pursuit:
Hier gibts nicht viel zu sagen: Spiel mit der besten Grafik die ich bis jetzt sah, gute Rennen die Online erst richtig zum Spektakel werden doch nichts an Story und kein Tuning dafür eine riesen Autoauswahl.
7.5/10 Das typische NFS Tuning fehlt und das schlimmere die Story fehlt. Einfach nur Rennen fahren und es immer schwerer gemacht kriegen. Sonst starkes Spiel, wer also keine Story braucht bei Spielen und Autos mag ist hier genau richtig!

Star Wars-The Force Unleashed II: Tja… Ich fasse mich kurz(oder versuche es zumindest)
Das Spiel hat gute neue Ideen eingebracht wie z.B. dass man mit zwei Laserschwertern kämpft, doch Ich habe jetzt 1 1/2 Stunden – oder etwas mehr- dieses Spiel gespielt und bin schon fast halb durch!!!
Und zu viele Sachen kennt man aus dem ersten Teil: Enttäuschend und die FSK 16 geht nicht in Ordnung Teil 1 ist ab 12 und doppelt so schlimm!!! Schade dass man hier nur das halbe Spiel hat, man hätte sich ja etwas mehr Zeit nehmen können und dafür mehr Sachen einbringen können…
6/10 Da es auch bis zum Endgegner hin unheimlich Spaß macht. Doch die gut ausgedachten Endgegner sind teilweise so einfach das es oft langweilig ist gegen sie zu Kämpfen. Genauso die einfache Maßnahme Starkiller aus Teil 1 zu Klonen nur um einen 2. Teil rausbringen zu können finde ich ein wenig zu simpel…

Skate 3: Auch hier ein ähnliches Problem wie bei Star Wars: Zuviel vom Alten. Doch immerhin auch viel neues! Eigene Skateparks bauen mach verdammt Spaß sich eine ganze Skater-Gang zu erstellen und Boards zu verkaufen sind auch schlaue neue Ideen. Doch vom Spielen her ist es ganz das Alte.
Was vielleicht gar nicht so schlecht ist, da dadurch der alte Skate-Charme erhalten bleibt…
Punkte: 8 von 10.

Die Nummer 1 im Technik-Himmel


Heutzutage ist es schon zum Teil so wie man es aus den Science-Fition Filmen der achtziger kennt.
Bei manchen Computern Fernsehern und sehr sehr vielen Handys muss man nur noch mit dem Finger auf das gewünschte Programm klicken und schon ist man drin.
Doch die sogenannten „Touch“-Computer und Fernseher haben sich nicht ganz durchgesetzt.
Aber immer populärer werden 3D Artikel. Die man sich teilweise noch nicht mal mehr vorstellte in den SF Movies der achtziger.
Firmen gibt es reichlich, doch welche ist die beste?
Meine Meinung: Apple: Sie leiteten die Touch Ära ein. Und die Laptops sind immer noch mit Abstand die besten!

Hier also eine kleine Umfrage:

http://www.world-wide-web.com/Internet regiert die Welt


Internet.
Wer lebt in einem herkömmlichen Haushalt heutzutage ohne Internet?
Ich denke extrem wenige. Wahrscheinlich bloß die, denen es gerade ausgefallen ist.
Wie wäre es heutzutage ohne Internet oder auch u.a. im Chat Slang I-Net genannt?
Die meisten Arbeitslosen kriegen einen Job: Übers Internet.
Da haben wir wieder etwas: Selbst Harz-IV Empfänger haben mindestens einen Computer oder Laptop zu Hause.
Apropos Chat Slang: chat släng würds net gebn ohne en PC odda I-Net.
Was wäre wenn auf einmal alle PC’s und Laptops verschwinden würden? Nicht mehr da wären?
Wie würde die Welt aussehen?
Ich tippe auf größtes Chaos. Wie machen das dann all die Regierungen?
Auch dieser, der Wachten und alle anderen Blogs dieser Erde, würden ohne Internet nicht mehr existieren.

Fazit: Internet regiert die Welt

P.S.: Das soll definitiv keine Kritik an den heutigen Technischen Welten sein, mir gefällt’s. Es ist eher zum Nachdenken.

Player,games and consoles


Ich habe vor c.a 2 Jahren auf meinen 12. Geburtstag eine Playstation 3, Spielkonsole von Sony, bekommen.
Jetzt mit der Zeit hab‘ ich mir so einen Vorrat an Spielen für-wie sie auch genannt wird, und viel weniger zu schreiben ist- PS3 aufgekauft. Naja, verhältnismäßig, wenn ich mir mal meine Freunde angucke sind’s gar nicht so viele.
Ich zähle sie mal auf und gebe Noten und Kritiken:
Fifa 10 : Eigentlich ziemlich gut spielbar und grafisch wenig Mängel doch leider jetzt schon veraltet: 2-

Fifa WM 2010: Ist zwar noch eine ganze Weile aktuell, und grafisch übertrifft es Fifa 10 auch, doch im großen und ganzen fehlt das gewisse Etwas: 3+

Fifa 11: Besser spielbar und grafisch nur etwas besser. Mehr Möglichkeiten und hat das gewisse etwas in Mengen!: 1

Batman Arkham Asylum: Top Grafik, Top Story, viele verschiedene Handlungen in eine Gepackt. Actionreich, spannend, super spielbar, und hat-sehr überraschend-den Batman Charme. Das kann aber auch daran liegen dass sehr viele Comic Gegner dir auflauern: 1

Star Wars The Force Unleashed: Was will ein Sith Herz mehr? Nichts! Vielleicht etwas düsterer, sonst: Top: 1

Skate 2: Sehr lange und vielfältige Story, viele Optionen und chillig = 1

Pure: Tolle Grafik, gut spielbar. Das mit dem eigenen Quad bauen auch etwas neues, nur: Viel zu schnell durchgespielt! Schade! 2-

Hellboy-The Science of Evil: Das beste kommt zu Schluss? Hört sich mal geil an, ist anfangs gut zu spielen, Grafikmängel gibt es ein Paar, doch nach ich weiß nicht wann: Oberlangweilig! 3-4+

Und hier ein paar der besten der Welt:
Die Fifa Reihe.
Die Pro Evolition Soccer Reihe.
GTA Reihe.
Batman Arkham Asylum.
Star Wars The Force Unleashed 1+2.
Battlefield.
WOW.
Callof Duty Reihe.
Bioshok 1+2.
Asassins Creed 1,2,3.
Fall Out.

Vielleicht habt ihr etwas neues gesehen was euch interessiert… Oder habt andere Meinungen zu den Spielen…
LG,
Max

Newer entries »