Perfekter Saisonstart für Wachenheim


Die letzte Saison traf die C-Jugend des Tus Wachenheim bereits schon einmal auf den heutigen Gegner: Er heißt Rot-Weiß Speyer.
Im letzten Spiel vollbrachte Wachenheim einen gelungenen 3:0 Sieg, dieses Mal war das Ziel genau das gleiche: Gewinnen!
Also…
Zum Spiel:
Anpfiff: Trainer Kurt macht eine vorsichtige Aufstellung, wer weiß ob sich der Gegner verbessert hat?

1.Minute: Tooooor!! Unglaublich: Anspiel, Pass nach außen zu Minh Sanh, der läuft und läuft und spielt den Ball genau im richtigen Moment zu Max der nur noch den Fuß hinhalten muss…

15.Minute: Was ist denn da bei den Wachenheimern los? Trainer Kurt stellte alles ein wenig Offensiver, Vincent, der Innenverteidiger durfte ins linke Mittelfeld aufrücken.
Doch: Die Wachenheimer halten zwar den Ball aber keine Angriffe kommen zu stande. Nur die Abwehr funktioniert.

25.Minute: Jetzt läuft es wieder; Eckball Martin, Max köpft der Ball kommt auf der 5er-Linie auf und springt an die Spitze von Lars‘ Fuß, dadurch wird der Ball an den Fuß eines Speyrers gelenkt, und der Ball kullert gemächlich ins Netz. Das Tor wurde Lars anerkannt.

30.Minute: Tooorrr! Schöne Ecke von Martin, Jan bekommt den Ball perfekt auf den Kopf, sodass sich der Ball über alles hinweg hebt und perfekt in rechte Eck einschlägt! Klasse!

32.Minute: Toooooor! Auf ein neues! Diesmal schickt Martin Minh Sanh auf der außen dieser bringt den Ball rein, Max legt ihn sich noch einmal vor und schießt den Ball ins Tor. 4:0!

Das war auch der höchstverdiente Pausenstand für die Wachenheimer.

2.Hälfte:

45.Minute: Elfmeter! Lars hat die Ehre, und trifft, wie schon im letzten Spiel. Ein gezielter Elfer ins rechte Eck.

55.Minute: Tooooooor! Vincent der aufgerückte Verteidiger mit dem ersten Saisontor! 1 gegen 1 und Tor!

57.Minute: Tooooooooor! Das schönste des Spiels! Vincent mit inem Solo vorbei an drei Spielern und dann noch am Keeper vorbei, ins Tor gezirkelt, Sensationell!

Abpfiff: 2 vergebene Freistöße von Martin, und weitere Torchancen hätten das Ergebnis noch ausweiten können, taten dies aber nicht…

Am Ende stehts 7:0!!

Advertisements

Wachenheim kassiert im letzten Saisonspiel unglückliche Niederlage


Naja von Unglück kann man hier schon sprechen, trotz des hohen 4:1 Endergebnisses.
Denn der Gegner ASV Esthal war zwar eindeutig spielbestimmend doch Qualität von Torschüssen geht über Quantität.

Nun denn, hier der „Torbericht“:

33.Minute: Tooooooor! Wachenheim führt, glücklich: 2 Mal vor dem Tor einer ist drin‘. Eckball von Martin, Minh Sanh erwischt ihn falsch doch legt ihn damit Max perfekt vor, der mit dem Knie aus der Luft in den Winkel abstaubt. Ein Gegner fragt den Schiri:“Wie lang‘ noch? Schiri:“4″

35+4?: Der Schiri sagte 4, nicht 6 Minuten, doch ein Esthaler dribbelt sich durch und macht’s… Pech für Wachenheim.

45.Minute: Tor Esthal! Torwartpatzer, aus Ballannahme wurde ein Tor. Bitter!

50.Minute: Auswechslung Wachenheim, der Schiri gibt nicht frei, Esthal führt aus, Tor zählt!

60.Minute:Die Entscheidung 4:1 für Esthal, diesmal einfach schön herausgespielt!

Schlusspfiff: Esthal siegt 4:1 über betretene Wachenheimer die aber gut gekämpft haben.

Guillaume Glatzel Super-Hattrick


Also… Eigentlich hätte ich die Überschrift auch so nennen können: „Guillaume Glatzels fulminanter Hattrick“ oder „Serienriss erreicht!“
Nun, hier der Spielverlauf:

Anstoß: Lambrecht stößt an, Wachenheim mit direkter Balleroberung und Toooooooooooooor!!!!!!!!!
Lars Maier flankt in den Sechzehner der Lambrechter Max Mehlmer will den Ball anders nehmen, erwischt ihn falsch mit dem Kopf doch Glatzel vollstreckt zum 1:0!!!!!

3.Minute: Guillaume Glatzel kommt über außen und nimmt Francois Goerdes mit, der ihn schickt Guillaume passt in die Sechzehnermitte und Max Mehlmer will ihn in die Ecke schieben doch der Torwart kriegt die Zehenspitzen dran und erneut vollstreckt Guillaume Halbrechts, Volley, mit der Innenseite!!!!!!!!!!!!!!!!

5.Minute: Toooooooooooor für Wachenheim!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Erneut Guillaume Glatzel!!! Flanke Felix und Guillaume macht’s!!!!
Das ist ein Lupenreiner 5 Minuten Hattrick von Glatzel der das erste Mal in dieser Saison Startelf spielt!

20.Minute: Wachenheim ganz klar Spielbestimmend nur ein komisch auffallender 7er der Lambrechter hält auffällig gut mit…

22.Minute: Toooooooooooor!!!!!!!! Wachenheim erhöht auf 4:0! Lars kommt über außen und legt Minh Sanh den Ball vor das dieser nur noch einlochen muss!

34.Minute: Toooooooooooooooor für Wachenheim!!! Ein Schützenfest! Max macht’s, kriegt den Ball von Minh Sanh vorgelegt und nimmt den Ball noch einmal mit dann zieht er halbhoch ins linke Eck ab!

Halbzeit!!!! Wachenheim führt mit 5:0 zur Hälfte

2.Hälfte: Ich mach’s mal ziemlich kurz…
Toll spielten die Wachenheimer nutzten nur die Chancen nicht…. Max vergeigte zweimal,Minh Sanh rannte durch nur schoss er drüber und Guillaume wurde ins Abseits geschickt…
Doch Francois macht das 6:0 gegen Lambrecht in der 60.Minute.

Wachenheim gewinnt allerhöchstverdient mit 6:0.

TuS Wachenheim-SG Edesheim


Das Rückspiel steht an!!!
Die C-Jugend des TuS Wachenheim trifft am Freitag den 11.3.2011 auf die SG Edesheim.
Edesheim besiegte die Wachenheimer im Hinspiel, nach einem 2:0 Pausenrückstand mit 3:2.
Anpfiff ist um 18:45 in Edesheim.
Ich bin gespannt.

Ein ausführlicher Spielbericht folgt nach dem Spiel.

Schneefall und Eis lassen sämtliche Spiele und Training ausfallen


Durch Schneefall und Eis wurde auch das geplant letzte Spiel des Jahres für den TuS Wachenheim gegen Leistadt abgesagt.
Doch nicht nur die Spiele sondern auch sämtliches Training fällt aus. Mittwoch und heute fand/findet keins statt. Zum Glück ist demnächst Hallentraining!

TuS Wachenheim vor erstem Saison-Rückspiel


Am Samstag den 4.12 spielen wir, die C-Jugend des TuS Wachenheim unser erstes Rückrundenspiel.
Gegner: FC Leistadt. Das letzte Spiel ging 2:0 für Wachenheim aus. Es hätte definitiv auch höher werden können.
Anpfiff ist vorraussichtlich um 14:45 in Leistadt/Kallstadt auf einem Hartplatz. Doch zu früh freuen würde ich mich nicht, da durchaus das Stattfinden des Spiels vom Wetter und Schneefall abhängig ist!

TuS Wachenheim-Phönix Schifferstadt III


Das Spiel des TuS Wachenheim gegen Phönix Schifferstadt III endete 7:0 für den TuS!
Anfangs war die Siegeslust dem TuS nicht anzumerken, doch dann fielen die Tore: 3x Minh Sanh, 3x Gerrit, 1x Max. Halbzeitstand: TuS Wachenheim 4:0 Schifferstadt. Zum Endstand trugen nochmal Minh Sanh, Max und Gerrit bei.
Was auch zu bemerken ist: Da nicht genügend Spieler der 3. Mannschaft da waren, bestand das Team, welches antrat hauptsächlich aus Spielern der 2.Mannschaft! Doch die Schifferstadter traten trotz allem nur mit 10 Mann an…
Also gewann der TuS in Überzahl 7:0!

Hier die bisherigen Saisonergebnisse der C-Jugend des TuS Wachenheim:

gegen Leistadt: 2:0 Sieg
in Edenkoben: 2:1 Niederlage
gegen Lambrecht: 4:0 Sieg
in Neustadt: 2:1 Sieg
gegen Schifferstadt: 7:0 Sieg
Bis jetzt ist der TuS Wachenheim Tabellen 3.