Ein ganz normaler Tag…


Es ist ein neuer Tag für den Megastar-Agent-Xylophonspielweltmeister, abgekürzt MAX.
Doch trotzdem muss er, heute auch wieder, seine fast tägliche Mission erfüllen.
Es ist ein unaufhaltsamer Wettlauf gegen die Zeit!
Er muss den Zug mit dem Zigeunerischen-Ultrabösen-Gemeingefährlichen-Feuerblitz-Alluminium-Herstellenenden-Rachsüchtigen-Ernstzunehmenden-Rollerfahrer, abgekürzt(aber vom Namen bloß nicht täuschen lassen) ZUGFAHRER stoppen!
Denn dessen Plan ist fürchterlich bösartig und er versucht ihn Montag bis Freitag funktionieren zu lassen, da es ihm aber nie gelingt sitzt der Zigeunerische-Ultraböse-Gemeingefährliche-Feuerblitz-Alluminium-Herstellende-Rachsüchtige-Ernstzunehmende-Rollerfahrer nur das Wochenende über im Gefängnis…

Sein Ultraböser Plan „funktioniert“ so: Er hält den Zug in NewCity-WineStreet an und schnellt von dort aus auf den riesigen Berg auf dem das Keks mit 52 Ecken-Gymnasium steht.
Dort will der Zigeunerische-Ultraböse-Gemeingefährliche-Feuerblitz-Alluminium-Herstellende-Rachsüchtige-Ernstzunehmende-Rollerfahrer, das Karikaturenbehinaltende-Liebes-Alleswissende-Super-Sensationelle-Emotinal-Nichtberührende Buch(abgekürzt: KLASSENBUCH) an sich reißen und mit dem Wissen, welches er mit diesem Buch erlangt, möchte er später die Weltherrschaft übernehmen.

Daran muss MAX ihn hindern!
Anfangs wird er von seinem Futuristischen-Roboterähnlichen-Animalischen-Nichtsnützenden-Krassen Wecker (abgekürzt FRANK) geweckt.
Dann zieht er sich ruck zuck an und schnappt sich seinen mit Lexika beladenen Jet-Pack Rucksack, trinkt noch kurz seinen
Powerkaffee und schwingt sich auf seine ultrateure Harley Davidson von FahrradKalker und rast los!

Mit 250 Sachen rast er um die 90°Gleber-Kurve, an den Schwarzen Mülltonnen vorbei, zum High-Tech Bahnhof von Awaken Hamlet und schwingt sich mit einem unglaublichen Action-Stunt, wie ihn die Cobra 11 Agenten nicht besser hätten machen können und James Bond ihn sich von ihm abschaute, von seiner ultrateuren Harley Davidson von FahrradKalker herunter und erwischt in allerletzter Sekunde den Zug mit dem Zielinsassen.
Er spioniert ihm nach und beobachtet jede einzelne Bewegung des Zigeunerischen-Ultrabösen-Gemeingefährlichen-Feuerblitz-Alluminium-Herstellenden-Rachsüchtigen-Ernstzunehmenden-Rollerfahrers.
Wie gewohnt hält dieser den Zug in New-City Wine-Street an und steigt aus.

Doch Megatar-Agent-Xylophonspielweltmeister bleibt im an den Fersen.
Der ZUGFAHRER bemerkt ihn nicht.
Doch plötzlich beschleunigen sich die Schritte des Zigeunerischen-Ultrabösen-Gemeingefährlichen-Feuerblitz-Alluminium-Herstellenden-Rachsüchtigen-Ernstzunehmenden-Rollerfahrers.
MAX folgt seiner Zielperson in ein Besonders-Untaugliches-Schnellfahrzeug(BUS), welches auf den Berg fährt, auf dem das Keks mit 52 Ecken-Gymnasium steht.

Der Zigeunerische-Ultraböse-Gemeingefährliche-Feuerblitz-Alluminium-Herstellende-Rachsüchtige-Ernstzunehmende-Rollerfahrer betritt das Gebäude und fängt an-sobald er den ersten Schritt gemacht hat- laut und böse zu lachen.
Er rannte los und schrie:“Du wirst mich nie kriegen MAX! Muhahahahahaha“.
Er hatte damit gerechnet das MAX ihm gefolgt war. Okay, er hätte aber auch nichts anderes erwartet…
Er rennt ihm hinterher, doch er erreicht vor MAX das „Zimmer der Gelehrten“ und schnappt sich das Karikaturenbehinaltende-Liebes-Allwissende-Super-Sensationelle-Emotinal-Nichtberührende Buch(abgekürzt: KLASSENBUCH).
MAX lauert ihm hinter der Tür auf und reiße es ihm aus der Hand.

Doch plötzlich zieht er-wie jeden Montag bis Freitag-eine Pistole aus seiner Manteltasche!
Doch es ist nicht irgendeine… Es ist seine Langläufige-16 Kugel-Magazin-Kaliber 12 Desert Eagle (Nein, hierfür gibt es keine Abkürzung!).
Er will den Super-Agenten tanzen lassen und schießt diesem vor die Füße doch er hat  an seinen Zeit-Reflektor gedacht mit dem er die Zeit verlangsamen kann…
MAX entwischt den Kugeln (stellt euch diese Szene wie Matrix im Lehrerzimmer vor) springt ihm vors Gesicht(der Zeitreflektor ist immer noch an) schlägt ihm die Pistole aus der Hand und gibt ihm ein Facebook mit dem Karikaturenbehinaltenden-Liebes-Alleswissenden-Super-Sensationellen-Emotinal-Nichtberührenden Buch(abgekürzt: KLASSENBUCH) [Facebook ist nicht nur das größte Soziale Netzwerk der Welt sondern auch ein Schlag mit einem beliebigen Buch(Book) ins Gesicht(Face)].

Er fällt um und MAX ruft die Sekretärin, welche ihn-wie jeden Montag bis Freitag(außer in den Ferien)-ins Krankenhaus bringt.

Es war ein gelungener Tag für Agent MAX, und jetzt ratet mal wie’s morgen weiter geht? 🙂
Max

Werbeanzeigen

The Social Networks


Das Internet. Das Internet wird sooooo viel genutzt… Was würden wir ohne Internet machen?
Beziehungsweise was tun wir mit Internet?
Eine Antwort kenne ich. Ich wette 90%, wenn nicht sogar mehr, gehen selbst wegen genau dieser Antwort regelmäßig ins Internet.
Soziale Netzwerke!
Ich glaube heutzutage ist so ziemlich jeder der einen Labtop, Computer etc. besitzt bei einem Sozialen Netzwerk angemeldet.
Ob Facebook, SchülerVZ, StudiVZ, MeinVZ, Twitter, Wer kennt Wen, Skype u.s.w… So gut wie jeder ist angemeldet…
Doch wieso sind wir bei ihnen, den Social Networks, angemeldet?

Darüber eine kleine Umfrage:

Themaxman27- Mein erster Youtube Acoount


Ich habe mir vorgestern, den 11.1.11 meinen ersten Youtube-Account erstellt.
Hier mein Feedback:
Youtube war für mich schon vorher eine echt coole Sache doch der Youtube Account macht es noch besser.
Ohne Account ist NICHT möglich: Kommentare schreiben
Mag ich (nicht) abstimmen
Favoriten hinzufügen
Doch auch noch andere Dinge können gemacht werden… Natürlich -wer hätte das gedacht…- kann man Videos hochladen.
Egal was… Mir persönlich macht es total Spaß die Videos auch zusammenzuschneiden und Musik zu hinterlegen und so…
Doch auch kann man Leute abonnieren. Das heißt das man immer sieht wenn es etwas neues von euren Abonnements gibt und man natürlich auch abonniert werden.
Ich habe bisher 2 Videos… Es ist 2x das gleiche(aus versehen doppelt hoch geladen ;P).
Name des Videos: Baum
Mein Account Name: Themaxman27
Es würde mich sehr wenn jemand vorbeisehen würde. Hier ist der Link des Videos: http://www.youtube.com/watch?v=t1ivc4FunvM
P.S.:Weiß jemand wie man Videos wieder löscht?

LG,
MAx

Simon Desue-Lustig bist du! oder auch Youtube make you laugh! 2


Über den Artikel von Caroline (linewantscookies) bin auf den Youtubeaccount und die Videos von Simon Desue gestoßen.
Sein Account läuft unter dem Namen halfcastgermany.
Und ich muss sagen dass er wirklich lustige Sachen dabei hat! Das erste Video was ich mir ansah war das beste: Simon allein zu Haus. Er spielt dass er alleine zu Hause wäre (und kommt barfuß in die Wohnung :D) und erstellt sich eine Liste die er schon immer mal machen wollte wenn allein zu Hause ist. Sehr lustig auch: Simon Angel oder Emo Pizza… Klickt euch durch!
Ich finde eher, dass er Videos für Jugendliche macht, aber mit ihnen(oft sind es auch Webcamaufnahmen) auch sehr aktuelle Themen anspricht (meistens macht er sich darüber lustig: Lady Gaga Bad Romance Parody).
Doch Teilweise gibt er auch Einblicke in sein „normales“ Leben als volljähriger Jugendlicher. Ich mag’s und empfehle es weiter…
Auch sehr gut: Albertoson( auch unter dem Namen: Hamburger Hänger). Ich frage mich warum deren Serie nicht auf MTV oder so läuft. Sie heißt: I bet you will (not).
Dort schicken Leute Videos hin und sagen sie schaffen irgendwelche absurden, lustige oder auch wirklich coole Dinge.
Alberto und Cheng wetten dafür und dagegen. Der Verlierer kriegt eine fiese Strafe. Wie bei Simon vs. Elton!

Auch Lauras Tipp: The Annoying Orange ansehen! Sau Lustig!!!

Viel Spaß beim Anschauen!

Die Fußballwiese


Im Höhnhausen, neben dem Spielplatz des Neubaugebietes ist eine -wenn man das so nennen kann, wir tun’s- Fußballwiese.
Es ist zwar nur eine Wiese mit nem‘ Tor drauf, aber bespielbar. Das wissen auch ziemlich viele Kinder hier in der Nachbarschaft! Fast jeden Tag wimmelt es nur so von Kindern und Jugendlichen. Es sind zwar nur 4 Personen in meinem Alter, doch auch jede Menge zweit, dritt, viert und Fünftklässlern, mit denen es auch ne‘ Menge Spaß macht!
An einem Rekordtag waren es sogar 21 Personen! Fast wie auf einem Fußballfeld, da sind es 23. Für einen geschätzte 60 meter langen und 30 Meter breiten Platz ziemlich viel. Voll wars dann auch…
Egal ob normales Wählen und dann eine Mannschaft gegen die andere oder 9 Monate oder doch Mini WM… Alles wird dort gespielt! Der Bolzplatz neben dem Hort wird nicht so viel genutzt.
Im Sommer wird die Fußballwiese am meisten genutzt, oder wurde sie am meisten genutzt. Doch auch im Herbst, jetzt macht es großen Spaß und ist häufig bespielt.
Im Schlamm liegen, durch das nasse Gras voll reingrätschen oder sich einen Ablachen wenn jemand auf dem nassen Rasen ausrutscht, diese Vorteile hat der Herbst. Über das angenehmere Wetter kann man ja diskutieren.
Im Sommer, besonders in den Ferien hat man aus irgendeinem Grund (ich meine nicht die Ferien, sondern den Sommer im Allgemeinen) mehr Zeit. Und wenn mal zu heiß ist spritzt man sich zur Abkühlung mit kaltem Wasser ab oder lässt es sich über den Kopf laufen. Oder (wer hätte das gedacht !!!!!!!!!) man trinkt es ganz einfach zur Erfrischung [dazu ist es ja eigentlich gedacht ;)]. Und auch ist im Sommer einfach Fußballwetter und Fußballlaune.
Ich kann mich nur wiederholen: Spaß gibt es dort jede Menge…
Vielleicht nehme ich mal eine Kamera mit und mache ein paar Fotos während gespielt wird…
Lieb Grüße,
Euer Autor Max

…Ohne Name…


Dies ist ein Artikel, der wiederum keiner ist, eher eine Frage, ein Aufruf an diejenigen, die wissen aus welchem Thema ein Artikel werden könnte…
Ich frage in diesem Artikel die Leser: Welche Themen interessieren euch(am meisten)? Über welche würdet ihr gerne etwas lesen, oder mehr lesen?
Wir behalten unsere alten Themen über die wir schreiben natürlich bei, aber mich interessiert was euch interessiert.
Schreibt doch!
Liebe Grüße und Dank,
Max

Speyer sagt Spiel ab


Die Begegnung zwischen der Spvgg RW Speyer und dem TuS Wachenheim wurde von den Speyrern abgesagt!
Die Mannschaft aus Speyer schien zu viele verletzte zu haben. Anpfiif sollte um 11 sein aber noch ein paar Stunden vorher-gerade noch rechtzeitig- sagten die Speyrer ab.
Das Spiel wird verlegt. Der Verlegungstermin ist noch unbekannt.

TuS Wachenheim-Spvgg RW Speyer


Am Samstag den 13.11 spielt die C-Jugend des TuS Wachenheim gegen die Spielvereinigung Rot Weiß Speyer. „Ein gleichrangiger Gegner, der wenn die Spieler alles umsetzen was ich sage durchaus schlagbar ist.“, sagte Kurt Weilacher, Trainer der C-Junioren.
Um 11:00 in Wachenheim ist Anpfiff.
Wir freuen uns auf ein Spannendes Spiel.

Die weiteren begegnungen des Spieltages: Leistadt-Mittelhaardt
Esthal-Lambrecht
Edenkoben-Neustadt

1842-Die schwarze Spinne?


Wie sagt man doch immer so schön?
Vorfreude ist immer die schönste Freude…
Genauso lief es für mich und meine Klasse in der Schule! Wir hatten die Wahl, welche Lektüre wir im Deutschunterricht lesen werden. Es standen mehrere Krimis zur Auswahl, eine Komödie und ein ,,Horror-Grusel Krimi“.
Die Entscheidung fiel: Der „Horror Grusel Krimi“ namens die schwarze Spinne. Jeder freute sich darauf. „Endlich mal ein gescheites Buch im Deutschunterricht!“, hieß es.
Aber dann: Was war das? Ein Buch aus dem Jahr 1842? Dass dieses Buch so geschrieben ist wusste nicht einmal die Lehrerin.
Das altmodischste Drumherumgeschwafel überhaupt. Bis jetzt haben wir zwar erst ein viertel des Buches hinter uns, doch ich zitiere: S.1: Der vielleicht längste Satz den ich je in einem Buch las: „Um das Haus lag ein Sonntäglicher Glanz, den man mit einigen Besenstrichen, angebracht Samstag abends zwischen Tag und Nacht, nicht zu erzeugen vermag, der ein Zeugnis ist des Erbgutes angestammter Reinlichkeit, die alle Tage gepflegt werden muss, der Familienehre gleich, welcher eine einzige unbewachte Stunde Flecken bringen kann, die Blutflecken gleich unauslöslich bleibe von Geschlecht zu Geschlecht, jeder Tünche spottend.“
Das Buch hat zwar noch nicht richtig begonnen. Doch das geht die ganze Zeit so weiter!!!
Falls es schon jemand gelesen hat würde ich gerne eure Meinungen hören.
Liebe Grüße,
Max

Wachenheim C-Jugend siegt glanzlos


Gestern war um 10 Uhr Anpfiff. Wachenheim traf auf FC Mittelhaardt ll.
Die Wachenheimer brachten sich anfangs immer wieder vors Tor, doch auch ein haarscharf Pfostenschuss in der 2.Minute von Minh-Sanh Nguyen ging nun mal nicht ins Tor.
Dann machten die Mittelhaardter das Spiel eng und Wachenheim hörte auf richtigen Fußball zu Spielen. Die Bälle wurden nur noch weggedroschen. Ein richtiges Geboltze!
Dann endlich der Befreiungsschlag: Minh-Sanh mit dem 1:0!
Ein paar weitere Schüsse auf das Tor des FC Mittelhaardt folgten, aber dann wieder das jetzt schon gewohnte Geboltze.
Halbzeitstand: 1:0.
Dann wurde wieder richtiger Fußball gespielt. Auch ein paar Torschüsse gab es und Mittelhaardt kam immer häufiger vors Tor, doch dann: Angriff von Wachenheim uuund… Tor! Minh-Sanh macht’s erneut!
2:0 für Wachenheim.
Doch in der letzten Minute machte Mittelhaardt noch das 2:1.
Dann folgt der Abpfiff. Ein glanzloses 2:1 für Wachenheim, aus meiner Sicht sogar eines der schlechtesten Spiele der Saison.

« Older entries Newer entries »